3.06.19 14:42 Alter: 107 days
Kategorie: rc-awr

WHC X-Sport Vösendorf EZF

Acht AWR'ler nahmen am Einzelzeitfahren über 17 km am altbekanntem Kurs bei Reisenberg teil. Richard Rettegi konnte sich in der Gästewertung den dritten Platz sichern.


Wunderschönes Wetter und nicht allzustarker Wind machten die Entscheidung leicht, der Einladung von Georg Satzer zum Trainingsrennen Folge zu leisten.

Georg Schimanko und Kostas Bouzas nahmen die Strecke mit ihren Rennräden in Angriff und konnten sich trotzdem ganz gut behaupten.
Richard - wie schon oben erwähnt am Stockerl - ist in sehr guter Verfassung, trotz einer anstrengenden 160km Fahrt am Vortag und Anreise per Rad brachte er eine tolle Leistung!

Georg Satzer und Peter Gluszka wie gewohnt ebenfalls sehr schnell, dahinter Fredi Kolar, Kurt Schindler, gefolgt von Kostas, Georg und Peter Schreier.

Danke dem WHC Vösendorf für die Einladung und für die tadellose Durchführung des Trainingsrennens in echt kollegialer Atmosphäre!