Neuzugang Cecilia Kraut siegt beim Lagerhaus Korneuburg Grand Prix

Eine Dame und vier Herren des RC-AWR starteten beim normalerweise als traditionellen Saisonabschluss gefahrenen Kriterium bei Korneuburg.

Beim offenem Rennen für Jedermann/Frau konnte sich Cili durchsetzen und sich eindrucksvoll beim RC-AWR vorstellen.

Hier ihre Impressionen:
Als erstes möchte ich mich für die Aufnahme ins Team bedanken. Wie die Information gekommen ist, dass es hier bei Wien ein Rennen gibt, habe ich es gleich genutzt für das Team an der Start zu gehen. Vom Start weg, konnte ich mich gut im Feld halten. Gegen Ende fühlte ich mich gut und konnte das Rennen sogar gewinnen. Ein richtig guter Einstieg.. So kann es weitergehen. Danke. Lg. Cili

Cikarevic Damir startete bei diesem Rennen ebenfalls für den AWR und konnte sich auf dem 7. Rang platzieren.

Beim Rennen für Amateure und Masters belegte Bernhard Artenjak Rang 11, Hermann Grabmayer Rang 13 und Nikolaus Szava Rang 19.

Mit vier Jahren der Jüngste im Bunde, Paul Grabmayer, fuhr trotz seines Sturzes das Rennen zu Ende, auch mit seinem 10. Platz war er zufrieden. Ein schöner Start in eine vielleicht kommende Radsportkarriere – weiter so!

Danke an Cili für ihren Beitrag und allen Teilnehmern Gratulation zu den gezeigten Leistungen!

Bericht: Kurt Schindler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.