Am 8.5.2022 fand ein vom WHC X-Sport veranstaltetes Trainingsrennen in Reisenberg über 52km statt.
Mit dabei waren Hermann, Richard und Bernhard. Das Feld mit 36 Fahrern war sehr aktiv. Sämtliche Ausreisversuche wurden von den AWR Fahrern abgewehrt.
Schlussendlich wurde gegen Ende des Rennens eine taktische Attacke von Richard gestartet, welche dann Bernhard nutzen konnte um mit 6 Mann das Ziel vorzeitig zu erreichen.
Im finalen Sprint schaffte er es, den 3. Platz zu holen.

 

Bericht: Artenjak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.